H.+M. Studer-Stiftung

Der BTV erhielt 1979 ein Geschenk ganz besonderer Art. Die Fahnengotte des Vereins, Ehrenmitglied Myrtha Studer, errichtete auf Wunsch ihres verstorbenen Vaters Hermann Studer, die Hermann- und Myrtha – Studer – Stiftung.

Myrtha Studer liess in ihrem Wohnhaus an der Maihofstrasse 84 ein BTV Vereinsheim mit einer sehr schönen Turnerstube und der Sepp-Stalder-Stube mit einer Sportbibliothek einrichten. Im Laufe der Zeit fand auch eine Medaillen- und Trophäensammlung von btv-Olympiaturnern in unserem Vereinsheim einen ehrenvollen Platz.

Ganz stolz sind wir auch auf das Turnerstübli, das zu Ehren von unserem verstorbenen Sepp Stalder eingerichtet wurde.

Der Stiftungsrat, dem 5 Mitglieder angehören, ist bestrebt, die Stiftung zum Wohle des gesamten BTV zu verwalten.

Toni Imbach, Stiftungsratspräsident

 

Link zu Raum-Reservationssystem