ÜBER UNS

_1935 KTF Luzern Barrensektion BTVDer Bürgerturnverein (BTV) Luzern gilt als einer der grössten, innovativsten und erfolgreichsten polysportiven Turnvereine in der Schweiz. Seine Wurzeln hat der über hundertjährige Traditionsverein in der Stadt Luzern.

Die gegen 850 Mitglieder sind über einen zentralen Vorstand und selbständige Riegen strukturiert. Neben dem Spitzen- und Leistungssport wird im Verein grossen Wert auf den Breiten- und Gesundheitssport gelegt. Traditionelle Werte und gesellschaftliche Veranstaltungen gehören bei den Kindern und Jugendlichen bis hin zu den Seniorinnen und Senioren zum Jahresprogramm.

Der BTV Luzern ist mehrfacher Sieger von Eidgenössischen und Kantonalen Turnfesten und seine Athleten haben unzählige Medaillen an Schweizermeisterschaften im Einzel- und Vereinsturnen gewonnen. Mit den internationalen Erfolgen an Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften von BTV-Spitzenkunstturnern Sepp Stalder, Donghua Li und der dreifachen Sportlerin des Jahres Ariella Käslin kennt man weitere Athleten weit über die Landesgrenzen hinaus.

 

Einige Fakten:

Polysportiver Verein der Stadt Luzern für jedes Alter.
Turnen – Fitness – Spiel – Spass Breiten-, Leistungs-, Spitzensport.
Gründungsjahr:  1910

Struktur
Verein mit 9 Unterabteilungen (eigenständige Riegen)

Mitglieder:  ca. 850

Organisiert durch total an die 200 ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen
(technisch und administrativ)