Kunst-/Geräteturner

_KUTU_Kevin Rossi Barren_SM Widen 2014Die Kunst- und Geräteturner-Riege fördert den Leistungs- und Spitzensport ab Kindesalter.

Das Kunstturnen erfordert ein intensives Trainingspensum. Geturnt wird an den Geräten Boden, Pferdpauschen, Ringe, Sprung und Reck. Die Turner nehmen an mehreren Einzel- und Mannschaftswettkämpfen teil. Kunstturnen gehört zu den olympischen Disziplinen.

Das Geräteturnen fordert weniger Trainingseinheiten und kann als Breiten- aber auch als Leistungssport betrieben werden. An den _GETU1
Geräten Boden, Schaukelringe, Minitrampolin, Barren und Reck werden im 5-Kampf mehrere Wettkämpfe jährlich ausgetragen. Saisonhöhepunkte sind die Mannschafts- und Einzelturn-Schweizermeisterschaften im Herbst.

Ob Kunst- oder Geräteturnen, es entscheidet immer Talent und Fleiss über Erfolg und Niederlage. Ab 4 Jahren nehmen wir bei den „Saltolino“ und den „Trampolino“ die jungen Talente für erste Schnupperkurse auf.


.

Jubiläumsbuch 100 Jahre Kunstturnen BTV Luzern
Autor Ueli Bachmann die 100 Jahre Kunstturnen im BTV Luzern in einem Jubiläumsbuch auf 143 Seiten mit Berichten, Anekdoten und Geschichten und zusätzlichen tollen Bildillustrationen äusserst spannend dokumentiert. Du kannst Dir für CHF 30.- (inkl. Versand) das Buch bestellen bei: b.nietlispach(at)bluewin.ch

 

 

Präsident:
René von Rohr                rene.vonrohr(at)gmail.com
Tel.(G): 041 416 63 79

Kunstturnen, Technische Leitung / Nachwuchs Saltolino:
Bruno Nietlispach           b.nietlispach(at)bluewin.ch
Tel.: 041 370 83 74

Geräteturnen, Technische Leitung:
Moritz Gasser                  moritz.gasser(at)pilatus-aircraft.com
Tel.: 079 245 19 43

Geräteturnen, Nachwuchs Trampolino:
Linda Zemp                   linda.zemp(at)bluewin.ch
Tel.: 076 532 24 52